Weisse Trüffeltörtchen

IMG_4011

Heute ist Sonntag und was sagt uns das? Ich wills Euch sagen: Ausschlafen, Sonntagszeitung lesen, Freunde und Familie zum Kaffee treffen..

Um Euch den Kaffee noch zu versüssen hab ich einen kleinen aber feinen Vorschlag für Euch: ein weisses Trüffeltörtchen

Zutaten:

100g Butter, 70g Puderzucker, 1 Prise Salz, 1 Ei, 200g Mehl, 2 EL gemahlene Mandeln, 400g Himbeeren,100g Zucker, 1 Zitrone (davon 2 TL frisch gepresster Zitronensaft, 1 Prise Salz, Speisestärke, 200g Crème fraìche, 100g Butter, 400g weisse Schokolade

Zubereitung:

1. Für den Mandelmübteig die kalte Butter in kleine Würfel schneiden und in eine Rührschüssel geben. Puderzucker, Salz, Ei, Mehl und Mandeln hinzufügen und alle Zutaten mit dem Handrührer mit Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten, diesen in Frischhaltefolie einwickeln und etwa eine Stunde in den Kühlschrank legen.

2. Die Backformen mit Backpapier auskleiden. Den Teig in die Förmchen geben und flach drücken. An den Seiten einen Rand formen. Die Böden mit der Gabel einstechen und bei 175°C im Backofen 18 Minuten lang backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

3. Die Himbeeren verlesen und abtropfen lassen und mit 100ml Wasser, Zucker, Zitronensaft, Salz und Speisestärke in einem Topf verrühren. Unter Rühren aufkochen und etwas köcheln lassen, so dass die Mischung eindickt. Die Füllung auf den Böden verteilen und alles für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

4. Crème fraìche und Butter für die Creme in einem Topf aufkochen. Die Schokolade fein hacken und unter die Crème-Double-Mischung geben. Alles verrühren, bis die gesamte Schokolade geschmolzen ist. Die Trüffelcreme vorsichtig auf die Törtchen giessen und nochmals für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

Bon appètit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s