Tiramisutorte

FullSizeRender(4)

Valentinstag ein Tag wie jeder andere. Für Romontiker ist er ein Anlass dem Partern zu zeigen wie sehr man ihn schätzt und liebt. Es werden Blumen gekauft, Gedichte geschrieben, Grusskarten verfasst und romantische Dinner geplant. Ich persönlich finde, Zeit für die LIEBE ist das ganze Jahr! Eine Ausnahme mache ich allerdings:

Mein Liebeserklärung geht an die Tiramisutorte!

 

Zutaten:

4 Eier, 4 EL warmes Wasser, 60g Zucker und 65g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 130g Mehl, 0,5 TL Backpulver, etwa Fett für die Form, 500 g Mascarpone, 2 Eier, 75g Zucker, 1/4 l kalter Espresso, 7 cl Amaretto, Kakaopulver, geraspelte Schokolade

Zubereitung:

  1. 1/4 l Espresso kochen und diesen auskühlen lassen. Die kalte Flüssigkeit anschliessend mit dem Amaretto vermischen und bis zur Verarbeitung kalt stellen.
  2. Eisweiss mit Wasser und 60g Zucker steif schlagen. Eigelb mit 65g Zucker und Vanillezucker verrühren. den Eischnee vorsichtig unterheben.
  3. Mehl und Backpulver mischen, über die Eimasse sieben und vorsichig unterheben. Anschliessend zügig mit einem Rührgerät verrühren.
  4. Die Teigmassen halbieren. Beide Hälften nacheinander in eine Springform füllen und bei 200° C ca. 10 -15 Minuten backen.
  5. Nach dem Backen die zwei entstandenen Böden auskühlen lassen. Anschliessend die Böden mit der kalten Espresso-Amaretto-Mischung bestreichen.
  6. Mascarpone, Eier und 75g Zucker zu einer homogenen Masse verrühren und diese bis zur weiteren Verarbeitung kalt stellen.
  7. Einen der Böden auf eine Kuchenplatte legen und darauf eine Schicht Mascarpone-Creme verteilen. Auf der Mascarponeschicht den zweiten Boden plazieren und diese ebenfalls mit Mascarpone bestereichen.
  8. Die Tiramisutorte bis zum Verzehr kalt stellen und kurz vor dem Serviern mit Kakao und der graspelten Schokolade bestreuen.

Einen ganz schönen Valentinstag wünsche ich Euch und nicht vergessen: Liebe geht auch durch den Magen!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s